Preise und Leistungen

Webseiten

Webseitenprojekte sind so individuell wie Ihr Unternehmen. Daher können obige Angebote nur einen gewissen Rahmen vorgeben, der im speziellen Fall gern angepasst werden kann. Wir stimmen im ausführlichen Vorgespräch alles auf Ihre Bedürfnisse ab.

In allen aufgeführten Angeboten sind die folgenden grundlegenden Leistungen enthalten:

  • Gestaltung (Farben, Typografie, Layout, Grafiken/Piktogramme)
  • digitale Aufbereitung der durch Sie gelieferten Inhalte fürs Web (Bilder, Videos, Grafiken, Dokumente)
  • bei CMS: Installation CMS, nötige Plugins, Funktionalitäten, Migration, SSL-Verschlüsselung (HTTPS-Protokoll)

Wenn Sie Leistungen benötigen, die darüber hinaus gehen und gesondert berechnet werden – das können z.B. bestimmte Grafikerleistungen wie Logo-Entwicklung oder erweiterte digitale Bildbearbeitung wie z.B. Fotomontagen sein – können wir das gern besprechen und in Ihr individuelles Angebot einbauen.

Als CMS (Content Management System) nutze ich derzeit vorzugsweise das kostenfreie, umfangreiche und leicht verständliche WordPress, in bestimmten Fällen eignen sich andere Systeme mehr, z.B. Typo3, Joomla! oder spezielle Shop-Systeme.

Es liegt in der Natur der Sache, dass so ein Projekt auf die individuellen Belange angepasst werden muss. Es kann also sein, dass wir z.B. auf die Nutzung eines CMS verzichten und eine statische Webseite zielführender sein kann. Oder dass wir ein Shopsystem nutzen. Der eine braucht zusätzlich einen Blog, die andere ein Referenzen-Portfolio mit Foto- oder Video-Galerien. Es können durch Nutzung spezieller Software Zusatzkosten entstehen.

Standard-Produkte gibt es hier also nicht. Wir werden uns eingehend über den tatsächlichen Bedarf unterhalten und die Optionen besprechen, um am Ende ein perfekt passendes Paket zu schnüren.

Begriffserklärungen
  • CMS: Content Management System. Software zur gemeinschaftlichen Erstellung, Bearbeitung und Verwaltung von digitalen Inhalten, datenbankgestütztes System zur Erstelluung dynamischer Websites, also solcher, die ihre Inhalte bei Abruf durch moderne Servertechnologie immer neu interpretieren, also jedes mal aktuell ausgeben. Gegensatz dazu sind statische Websites, diese erzeugen die einzelnen Webseiten aus den Vorlagen und Inhalten als einfache html-Datei in einem festen Dateisystem.
  • Responsive Design: Das Design ist auf die Ausgabe in verschiedensten Endgeräten von Smartphone über Tablet bis Desktop-Rechner optimiert, also den entsprechenden Displaygrößen und dem damit einhergehenden Nutzerverhalten angepasst
  • On-Page SEO: Suchmaschinen-Optimierung bezieht sich auf Eigenschaften der Webseite, die die Suchmaschinen für besonders nutzerfreundlich, interessant, schlüssig befinden und somit in ihrer Wichtigkeit und Präsenz im besten Fall hoch einstufen. Das betrifft Faktoren wie Metadaten (Seiten-Titel,-Beschreibung) Barrierefreiheit, Schlüsselwörter (Tags,Keywords…), schlüssige Text-Strukturen, Titel, Inhalte, Ladezeit, Links, Nutzerfreundlichkeit uvm. On-Page deshalb, weil das nur die Faktoren der Seite selbst sind. Es gibt auch viel, was man von außerhalb der Seite, also Off-Page tun kann. ein weites Feld…

Pflege / Updates / Sicherungen

Wenn die Webseite fertig ist, gibt es danach auch immer wieder Grund, sie zu pflegen, auch wenn sich bei manchem nicht unbedingt viel am Inhalt ändern sollte. Die technischen Entwicklungen gehen weiter und aktuelle Standards lösen veraltete immer schneller ab. Hacker haben leichtes Spiel, wenn die Seite und ihre Software nicht mehr up to date sind. Moderne Browser wollen veraltete Skripte oder Standards nicht mehr darstellen, die Justiz reguliert bestimmte Vorgehensweisen, das ist z.B. gerade beim Thema Datenschutz passiert, es ergeben sich neue Möglichkeiten, die Seite schneller zu machen, besser auffindbar oder sicherer. Kurzum: alles muss dem ständigen Wandel angeglichen werden und Updates werden erforderlich.

Auch hier kann ich dem Umfang entsprechende Pflegeangebote machen. Nebenstehende Pläne können eine Orientierung bieten.

Update Basic

inklusive:

  • regelmäßige technische Updates 1/2 jährlich: CMS, Theme/Template, Plugins/Erweiterungen
  • Aktualisierung bzw. Austausch veralteter Komponenten, prüfen auf Kompatibilität
  • Kontrolle und Anpassung PHP-Version
  • Kontrolle von Cookies und datenschutz- bzw. sicherheitsrelevante Entwicklungen
  • Pflege Datenbank und Dateisystem: bereinigen, minimieren, sichern

Preis: 120€ / Jahr

Update Smart

inklusive:

  • regelmäßige technische Updates 1/4 jährlich: CMS, Theme/Template, Plugins/Erweiterungen
  • Aktualisierung bzw. Austausch veralteter Komponenten, prüfen auf Kompatibilität
  • Kontrolle und Anpassung PHP-Version
  • Kontrolle von Cookies und datenschutz- bzw. sicherheitsrelevante Entwicklungen
  • Pflege Datenbank und Dateisystem: bereinigen, minimieren, sichern
  • Überprüfung der Rechtstexte auf Aktualität, ggf. Anpassung
  • geringfügige Inhaltsupdates bis 1h/Vierteljahr (z.B. News/Termine, Bilder, Texte, neue Unterseiten, Portfolio-Einträge, Galerien) , Hilfe zur Selbsthilfe
  • Aktualisierungen SEO, Suchstatistiken auswerten und darauf reagieren

Preis: 300€ / Jahr

Update Comfort

inklusive:

  • regelmäßige technische Updates monatlich: CMS, Theme/Template, Plugins/Erweiterungen
  • Aktualisierung bzw. Austausch veralteter Komponenten, prüfen auf Kompatibilität
  • Kontrolle und Anpassung PHP-Version
  • Kontrolle von Cookies und datenschutz- bzw. sicherheitsrelevante Entwicklungen
  • Pflege Datenbank und Dateisystem: bereinigen, minimieren, sichern
  • Überprüfung der Rechtstexte auf Aktualität, ggf. Anpassung
  • Inhaltsupdates bis 1h/Monat (z.B. News/Termine, Bilder, Texte, neue Unterseiten, Portfolio-Einträge, Galerien) , Hilfe zur Selbsthilfe
  • Aktualisierungen SEO, Suchstatistiken auswerten und darauf reagieren

Preis: 700€ / Jahr